Ihr Besuch am DBFZ

Das Deutsche Biomasseforschungszentrum empfängt eine Vielzahl von Gästen auf nationaler und internationaler Ebene. Im Rahmen einer Besucherführung können Sie das DBFZ mit seinen Forschungsschwerpunkten und technischen Einrichtungen kennenlernen. Wir informieren Sie über unsere Organisation und unseren Arbeitsauftrag. Sie haben die Möglichkeit, durch die Wahl Ihrer Themen Ihren Besuch am DBFZ zu konkretisieren und somit zu einem interessanten Gesprächsverlauf beizutragen. 

Wir bieten Ihnen folgendes Besuchsformate an:

Vorstellung der Struktur, Organisation und die Aufgaben des Deutschen Biomasseforschungszentrum. Anschließender Rundgang über das DBFZ Gelände in zwei bis drei ausgewählten Bereichen.

Möchten Sie über das Besuchsformat hinaus zu einem bestimmten Thema in Diskussion gehen? Bitte teilen Sie uns Ihren Wunsch im Anmeldeformular mit.

Hinweise

  • Anmeldungen können nur über das Anmeldeformular erfolgen. Bitte teilen Sie uns dort Ihre Vorstellungen mit. 
  • Termine werden in der Regel von Montag bis Donnerstag (außer feiertags) innerhalb der Zeit von 10 bis 16 Uhr (Dauer max. 150 Minuten) angeboten.
  • Die Gruppe sollte mindestens 10 bis maximal 30 Personen umfassen. Führungen ab 20 Personen finden in zwei Gruppen statt.
  • Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung mindestens 4 Wochen vor dem jeweiligen Wunschtermin erfolgen muss. Eine Garantie auf den gewünschten Termin besteht nicht.
  • Wichtig: Die Anmeldungen erfolgen unter Vorbehalt und werden durch uns per E-Mail bestätigt oder abgelehnt.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.


Auf Grund von Umbaumaßnahmen ist in der Zeit vom 01. September 2019 bis zum 1. April 2020 die Annahme von Besuchergruppen nur begrenzt möglich.

 

Nächste Rubrik: » Besucheranfrage