Technisch-ökonomische Begleitforschung des Bundeswettbewerbes "Bioenergie-Regionen" - Endbericht Fördermaßnahme 2009-2012 -

Der vorliegende Endbericht beschreibt die Ergebnisse der technisch-ökonomischen Begleitforschung zum Wettbewerb Bioenergie-Regionen. Der Wettbewerb wurde als dreijähriges Fördervorhaben des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) realisiert, bei dem das DBFZ die Bioenergieentwicklung in den Projektregionen sowie Effekte für die Regionalentwicklung analysiert hat. Ziel der technisch-ökonomischen Begleitforschung war es, die Projektregionen hinsichtlich der Bioenergienutzung zu evaluieren. Hierzu standen die Bioenergieanlagen und Wertschöpfungsketten der Bioenergie sowie die eingesetzten Rohstoffe im Zentrum der Untersuchungen.

 

Titel:

Technisch-ökonomische Begleitforschung des Bundeswettbewerbes "Bioenergie-Regionen" - Endbericht Fördermaßnahme 2009-2012 -

Autoren:Sebastian Bohnet, Falko Haak, Marek Gawor, Daniela Thrän
Herausgeber:DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH
Erscheinungsjahr:2015
Medium:Broschüre (Print/PDF)
Umfang:216 Seiten
Dateigröße:20 MB
Sprache:Deutsch
Schlagworte:Report, DBFZ, Schriftenreihe, Regionen, Energie, Biomasse, Begleitforschung
Zitation:Bohnet, S.; Haak, F.; Gawor, M.; Thrän, D. (2015). Technisch-ökonomische Begleitforschung des Bundeswettbewerbes „Bioenergie-Regionen“: Endbericht Fördermaßnahme 2009-2012. (DBFZ-Report, 23). Leipzig: DBFZ. 206 S.
Sonstiges:Nicht barrierefrei
ISSN (Online):2197-4632
ISSN (Print):2190-7943
DOI: 
Preis:Kostenfrei

Hinweise

Die oben dargestellte Publikation ist kostenfrei. Es wird keine Schutzgebühr erhoben. Die Publikationen des DBFZ sind immer digital und teilweise auch als Printversion erhältlich. Für eine Zitation verwerden Sie bitte den oben genannten Zitationshinweis. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.