Technisch-wissenschaftliche Dienstleistungen

In Ergänzung zu den wissenschaftlichen Dienstleistungen bietet das DBFZ eine umfangreiche und einzigartige F&E-Infrastruktur in den drei technischen Forschungsbereichen Biochemische Konversion, Thermo-chemische Konversion und Bioraffinerien an. Die technisch-wissenschaftlichen Dienstleistungen wenden sich an den Anlagen- und Maschinenbau, verfahrensentwickelnde Unternehmen, Anlagenbetreiber sowie weitere FuE-treibende Unternehmen und Einrichtungen. Sollten Sie Fragen oder Interesse an einer Forschungskooperation mit uns haben, wenden Sie sich gerne an unseren Innovationskoordinator Romann Glowacki.

Sie haben Interesse an einer Forschungskooperation mit dem DBFZ?
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ihr Ansprechpartner:
Romann Glowacki
Tel.: +49 (0)341 2434-464
Mobil: 0172-3733077

Kooperationsanfrage senden