Über welche Stärken verfügt Sachsen in der Bioökonomie?

In der "Bioökonomie-Werkstatt Sachsen" beantworten wir diese spannende Frage und bringen alle dem Thema Bioökonomie zugehörigen Netzwerke branchenübergreifend zusammen. In unserer Workshopreihe werden wichtige Bedarfe ermittelt und Transfergüter bearbeitet, die nachhaltiges Wirtschaften möglich machen.
 
Im Jahr 2023 finden insgesamt sechs interaktive Transferwerkstätten an verschiedenen Orten in Sachsen statt.

Wählen Sie Ihr persönliches Interessensthema und melden Sie sich an! 

Die nächste Bioökonomie-Werkstatt Sachsen



31.01.2023: Kick-Off Bioökonomie-Werkstatt Sachsen
26.04.2023: Digitale Modelle - Datengetriebene Wertschöpfung in der Bioökonomie
24.05.2023: Kreislaufwirtschaft und Nährstoffrecycling
05.07.2023: Von der Faser zum Produkt - Regionale Naturfasern und Verwertung
06.09.2023: Bioprozesse für die Bioökonomie
18.10.2023: Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen


Impressionen Bioökonomie-Werkstatt Sachsen