Call for Posters | Verlängert bis 15. Juni 2020

Die DBFZ Jahrestagung wird durch eine wissenschaftliche Posterausstellung begleitet, die aktuellen Visionen, Forschungsansätze und innovative Projektergebnisse vorstellt. Seien Sie dabei und stellen den Veranstaltungsteilnehmern Ihre Ideen vor, wie Bioenergie einen Beitrag für den Klimaschutz im Sinne der Bioökonomiestrategie einnehmen kann!

Im Rahmen des Konferenzprogrammes haben Sie die Möglichkeit einer kurzen Präsentation (ca. 3 Minuten). Darüber hinaus erscheint Ihr Poster mit Abstract in einem veranstaltungsbegleitenden Abstractbook.

Die Veranstaltung ist zweisprachig – Deutsch und Englisch mit Simultanübersetzung. Poster sind in beiden Sprachen möglich. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, mit einem Poster an der Veranstaltung teilzunehmen, freuen wir uns über Ihre Einreichung eines Abstracts bis zum 15. Juni 2020.

 

Rahmenbedingungen für die Teilnahme am Call for Posters

Eine Veranstaltung lebt von ihren Themen und Inhalten, aber auch von den Menschen, die sie gestalten. Für die Gestaltung des Programms rufen wir hiermit zur Einreichung von Postern auf und laden Interessierte aus der Wissenschaftsindustrie zur Teilnahme ein!

Download
Zum Warenkorb hinzugefügt

 

Beitragseinreichungen sind über unser Formular möglich.

Ihre Poster-Einreichung

Vielen Dank für Ihr Interesse, an unserer DBFZ Jahrestagung 2020 mit einem Poster mitzuwirken. Bitte füllen Sie dazu bis spätestens 15. Juni 2020 das nachfolgende Formular aus. Wir werden uns nach Sichtung anschließend bei Ihnen mit dem weiteren Vorgehen melden. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen hierfür gern zur Verfügung!

Call for Posters

Angaben zum Referenten

Angaben zum Abstract

Wichtiger Hinweis

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert sowie zum Zwecke der Kontaktaufnahme verarbeitet werden und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit per E-Mail an presse@dbfz.de widerrufen kann.

Einverständnis zur Veröffentlichung

Sollte meine Einreichung vom Tagungsbeirat ausgewählt werden, erkläre ich mich hiermit einverstanden, dass Ergebnisse und Inhalte aus meinem Poster und/oder meiner Präsentation, durch die Deutsche Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH veröffentlicht werden können, sofern ich nicht im Voraus schriftlich Einspruch erhebe.