Unsere Veranstaltungen und Netzwerkevents


Unsere Veranstaltungen und Netzwerkevents sind geeignete Formate, um sich zu vielfältigen Bioökonomie-Themen auszutauschen. Stakeholder*innen können sich bei unseren Workshops nachhaltig vernetzen oder Visionen und Roadmaps zur Modellregion Bioökonomie Mitteldeutschland und Lausitz mit entwickeln. Das Themenspektrum der Veranstaltungen ist breit gefächert. Es umfasst das Kennenlernen der Bioökonomiebranchen und reicht bis hin zu spezifischen Wertschöpfungsketten und biobasierten Produkten aus den Regionen.  


Vergangene Veranstaltungen

02|05|2022
1. Mitteldeutscher Bioökonomie-Kongress

Bioökonomie-Region Mitteldeutschland stellt sich vor
Am 2. Mai 2022 luden die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland und das DBFZ – Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinsam mit dem BioEconomy e. V. zum 1. Mitteldeutschen Bioökonomie-Kongress ein. Im Rahmen der Veranstaltung ist der offizielle Startschuss für die „Bioökonomieregion Mitteldeutschland“ gefallen. 
Mehr erfahren 

 

03|03|2022
Lausitz Session - Modellregion Bioökonomie

Bioökonomiebranchen der Lausitz im Fokus
Bioökonomie in der Lausitz steht für nachhaltige Wertschöpfung, Innovation, Vielfalt und Tradition! In einer „Modellregion Bioökonomie“ kann die Lausitz eine europäische Vorbildfunktion für die nachhaltige Wirtschaftsweise einnehmen. Die Veranstaltung "Lausitz Session" richtete sich an Unternehmer*innen, Forschende und Multiplikator*innen, die bereits jetzt oder zukünftig mit biobasierten Rohstoffen arbeiten oder die sich für nachhaltiges Wirtschaften interessieren.
Mehr erfahren


10|12|2021
Roadmap-Workshop Modellregion Bioökonomie

Strategieworkshop Roadmap Modellregion Bioökonomie Mitteldeutschland 
Der Workshop zur Ausgestaltung der Roadmap für die "Modellregion Bioökonomie" in Mitteldeutschland vom 10. Dezember 2021 vernetzte vernetzte Stakeholder*innen mit Vertreter*innen aus Politik und öffentlicher Verwaltung der mitteldeutschen Bundesländer. Der Online-Workshop fand mit unseren Partner*innen der Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH statt und wurde aus dem DBFZ gesendet.


11|11|2021
Lausitz Session - Modellregion Bioökonomie 

Bioökonomiebranchen der Lausitz im Fokus
Bioökonomie in der Lausitz steht für nachhaltige Wertschöpfung, Innovation, Vielfalt und Tradition! In einer „Modellregion Bioökonomie“ kann die Lausitz eine europäische Vorbildfunktion für die nachhaltige Wirtschaftsweise einnehmen. Die Veranstaltung "Lausitz Session" richtete sich an Unternehmer*innen, Forschende und Multiplikator*innen, die bereits jetzt oder zukünftig mit biobasierten Rohstoffen arbeiten oder die sich für nachhaltiges Wirtschaften interessieren.
Mehr erfahren


18|10|2021
Roadmap-Auftaktworkshop Modellregion Bioökonomie

Auftakttreffen Modellregion Bioökonomie Mitteldeutschland
Im Workshop vom 18.10.2021 wurden auf Basis des im Juni 2021 veröffentlichten Bioökonomie-Strategiepapiers für das Land Sachsen-Anhalt sowie der definierten Beispielregionen erste Ansätze für Mitteldeutschland identifiziert. Dabei stand die weitere Gestaltung eines Roadmap-Prozesses für das Mitteldeutsche Revier im Mittelpunkt der Veranstaltung.
Mehr erfahren


26|08|2021
Auftaktworkshop - Die Lausitz als Modellregion der Bioökonomie

Bioökonomie in der Lausitz
Wie können die Visionen für eine Bioökonomie in der Lausitz in den nächsten Jahren in die Praxis umgesetzt werden? Die Stakeholder*innen der Lausitzer Bioökonomie trafen sich am 26. August 2021 in Cottbus zum Auftaktworkshop. Die Akteure bestreiten hier gemeinsam ihren Weg in eine nachhaltige Wirtschaft in der Lausitz.

Zum nächsten Themenbereich »Service