Call for Abstracts and Posters

Wir laden alle interessierten Wissenschaftler im fortgeschrittenen Stadium ihrer Promotion herzlich ein, ihre Arbeiten einzureichen. 

Themen

Im Mittelpunkt des anderthalb tägigen Kolloquiums steht die gesamte Konversionskette der Bioenergie – angefangen beim Rohstoff Biomasse, über die unterschiedlichen Konversionspfade und -prozesse einschließlich deren technologischen Umsetzung bis hin zu den resultierenden Produkten und Dienstleistungen sowie die dafür notwendigen Systemanalysen und Maßnahmen zur Systemintegration.

Themenfelder u.a.

  • Nachhaltige Ressourcenbasis 

  • Bioenergie-Systemanalyse (inkl. technische Integration)

  • Thermochemische Konversion

  • Biochemische Konversion

  • Bioraffinerien/Biokraftstoffe

Veranstaltungssprache

Die Veranstaltungssprache ist Englisch. Zusätzlich zur Posterausstellung werden alle angenommenen Poster im Rahmen einer Poster-Speed-Präsentation präsentiert.

Vortrag einreichen 

Bitte reichen Sie Ihr Abstracts für einen Vortrag oder ein Poster bis zum 31. Mai 2020 über das folgende Formular ein.
Die eingereichten Abstracts werden vom Programmkomitee begutachtet. Das Programmkomitee behält sich die Entscheidungen vor, einen eingereichten Beitrag zuzulassen oder abzulehnen. Ausgewählte Beiträge werden für die Veröffentlichung in einer wissenschaftlichen Zeitschrift mit ausgezeichnetem Ruf weiterempfohlen (z.B. Energie, Nachhaltigkeit und Gesellschaft / Springer Open; Chemical Engineering & Technology / Wiley Online Library; Biomasse & Bioenergie / Elsevier; Abfallwirtschaft / Elsevier; Waste Management & Research" / SAGE Publishers; DETRITUS - Multidisziplinäre Zeitschrift für Abfall- und Reststoffe / CISA PUBLISHER ein Impressum von EUROWASTE Srl.) Das beste Poster wird während der Abschlusssitzung des Kolloquiums ausgezeichnet.

Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen bis zum 31. Mai 2020 und darauf, Sie beim 3. Doktorandenkolloquium BIOENERGY begrüßen zu dürfen! 


___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Please fill in the following form to submit your presentation:

___________________________________________________


Please fill in the following form to submit your presentation:

Conditions for participation in the Call for Abstracts and Posters

An event lives from its topics and contents, as well as from the people who shape it. For the design of the program we hereby call for Abstracts & Posters and invite interested parties fro

In den Warenkorb
Zum Warenkorb hinzugefügt

Personal Information

Details of the speaker

Information about the abstract

Content and structure

1. Introduction (Please explain the context and scientific relevance addressing gaps in knowledge, respectively why are you researching that topic?)
2. Approach and methods (What is your research question and which research strategy & approach have you selected to answer this question?
3. Results, respectively interim results (e.g. How can intermediates, e.g. methane or ethanol, be further used?)
4. Conclusion / Outlook
5. References (e.g. list of your publications or articles to be submitted)

Notice

I have read the data protection declaration and agree that my data entered in the contact form will be stored electronically and processed and used for the purpose of establishing contact. I am aware that I can revoke my consent at any time by sending an e-mail to presse@dbfz.de.
Should my submission be selected by the conference advisory board, I hereby agree that results and contents of my poster and/or presentation can be published by Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH, unless I object in writing in advance.