Falls diese Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Forschung für die Energie der Zukunft - DBFZ

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit diesem dritten Newsletter im Jahr 2015 möchten wir Sie auf neue Veröffentlichungen, Preisverleihungen, interessante Entwicklungen unseres Institutes sowie kommende Veranstaltungen hinweisen. Wir würden uns freuen, Sie auf dem einen oder anderen wissenschaftlichen Event des DBFZ oder unserer Kooperationspartner begrüßen zu dürfen. Weitere aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Webseite unter www.dbfz.de.

Themen dieser Ausgabe:

  • DBFZ veröffentlicht Buch zur "smarten" Bioenergie
  • Eric Mauky erhält den Biogas-Innovationspreis der Deutschen Landwirtschaft
  • EEG-Monitoring: Zwischenbericht Mai 2015 veröffentlicht
  • DBFZ wird mit dem Zertifikat "Beruf und Familie" ausgezeichnet
  • Erfolgreiches Programm "Energetische Biomassenutzung" wird fortgesetzt
  • 10. Biogastagung Dresden | 29./30. September 2015
  • Biokraftstoff-Fachgespräch | 1.10.2015
  • 6. Statuskonferenz "Energetische Biomassenutzung" | 11./12. November 2015

      DBFZ veröffentlicht Buch zur "smarten" Bioenergie

      Die jetzt veröffentlichte, englischsprachige Publikation "Smart Bioenergy" unter Beteiligung verschiedener DBFZ Wissenschaftler ist unter dem Titel "Smart Bioenergy - Technologies and concepts for a more flexible bioenergy provision in future energy systems" erschienen und stellt den aktuellen Forschungsstand sowie Perspektiven im Bereich der energetischen und integrierten stofflichen Biomassenutzung vor. [mehr lesen]

      Eric Mauky erhält den Biogas-Innovationspreis der Deutschen Landwirtschaft

      (C) Edith Kalle-Rahnt (DLV)

      Im Rahmen des Biogas-Innovationskongresses am 2./3. Juni 2015 in Osnabrück wurden zum sechsten Mal Preise in den Kategorien Wissenschaft und Wirtschaft verliehen. Den mit 10.000 Euro dotierten Wissenschaftspreis erhielt Eric Mauky (wissenschaftlicher Mitarbeiter am DBFZ und Doktorand an der Universität Rostock) für den Beitrag "Bedarfsgerechte Biogasproduktion durch modellprädiktive Fütterungsregelung im Praxismaßstab". [mehr lesen]

      EEG-Monitoring: Zwischenbericht Mai 2015 veröffentlicht

      Das DBFZ untersucht im Rahmen des Forschungsvorhabens "Wissenschaftliche Vorbereitung und Begleitung der EEG-Monitoringberichte und des EEG-Erfahrungsberichtes für die Stromerzeugung aus Biomasse (Vorhaben IIa Biomasse)" die Entwicklung des Anlagenbestandes und der Stromerzeugung aus Biomasse im Rahmen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Der Zwischenbericht Mai 2015 wurde nun veröffentlicht. [mehr lesen]

      DBFZ wird mit dem Zertifikat "Beruf und Familie" ausgezeichnet

      Dass die Vereinbarkeit von Beruf und Familie auch in der Forschung gelingen kann zeigt das DBFZ in Leipzig. Nach einer rund halbjährigen Zertifizierungsphase darf sich unsere Forschungseinrichtung über das offizielle Siegel eines familienfreundlichen Unternehmens freuen und plant für die kommenden Jahre bereits weitere Maßnahmen. Die offizielle Zertifikatsverleihung fand am 29. Juni 2015 in Berlin statt. [mehr lesen]

      Erfolgreiches Programm "Energetische Biomassenutzung" wird fortgesetzt

      Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat die Bekanntmachung über die Förderung von Forschung und Entwicklung zur kosten- und energieeffizienten Nutzung von Biomasse im Strom- und Wärmemarkt veröffentlicht. Damit wird das Förderprogramm "Energetische Biomassenutzung" fortgesetzt und an den aktuellen Stand der Energiewende angepasst. Stichtage für die Einreichung von Projektskizzen sind für 2015 und 2016 vorgesehen. [mehr lesen]

      Kommende Veranstaltungen

      10. Biogastagung Dresden | 29./30. September 2015

      Die abfallwirtschaftliche Biogastagung in Dresden findet 2015 zum zehnten Mal statt. Die Tagung führt das Institut für Abfallwirtschaft und Altlasten der TU Dresden alle zwei Jahre gemeinsam mit dem DBFZ, der Universität Rostock, dem Fraunhofer IKTS Dresden sowie dem Institut für Biogas, Kreislaufwirtschaft und Energie durch. Erwartet werden zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Industrie ebenso wie Behörden- und Landesvertreter. [Weitere Informationen]

      Biokraftstoff-Fachgespräch | 1.10.2015

      Im Rahmen des diesjährigen Biokraftstoff-Fachgespräches zum Thema "Quote zur Treibhausgasminderung - Synergien und Herausforderungen Erneuerbarer Kraftstoffe" sollen die ersten Erfahrungen der aktuellen Quotenumstellung in Deutschland diskutiert, mit potenziellen Synergien und Konflikten der erneuerbaren Kraftstoff- und Stromproduktion gespiegelt sowie mit dem Fachpublikum diskutiert werden. [mehr lesen]

      6. Statuskonferenz "Energetische Biomassenutzung" | 11./12. November 2015

      Unter dem Motto "Bioenergie. Mehr als eine sichere Reserve?!" lädt das BMWi-Förderprogramm "Energetische Biomassenutzung" vom 11. bis 12. November 2015 zur 6. Statuskonferenz. Der Fokus der Konferenz liegt auf künftigen, optimierten Bioenergietechnologien. Hierzu zählen Konzepte, die zur Energieeffizienz, Versorgungssicherheit, Umweltverträglichkeit sowie sozialen Akzeptanz beitragen und System- und Marktlösungen anbieten. [mehr lesen]


      Wir bedanken uns für Ihr Interesse, wünschen Ihnen einen schönen restlichen Sommer und verbleiben bis zum nächsten Mal!

      Kontakt:

      DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH
      Torgauer Str. 116 
      D - 04347 Leipzig

      Paul Trainer (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)
      Telefon: +49 (0)341 2434-437 
      Telefax: +49 (0)341 2434-133 
      E-Mail: paul.trainer@dbfz.de
      Internet: www.dbfz.de




      Dieser Newsletter ist ein kostenloser Service des Deutschen Biomasseforschungszentrum | Impressum
      Sie möchten diesen Newsletter abbestellen? Klicken Sie hier oder senden Sie uns eine E-Mail.