Falls diese Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Forschung für die Energie der Zukunft - DBFZ

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit diesem ersten Newsletter im Jahr 2014 möchten wir Sie wieder kurz und knapp auf neue Publikationen, spannende neue Forschungsvohaben und Forschungsergebnisse, internationale Aktivitäten des DBFZ sowie auf kommende und vergangene DBFZ-Veranstaltungen hinweisen und um Ihre Mithilfe bei unserer jährlichen Betreiberbefragung bitten. Weitere aktuelle Informationen finden Sie wie immer auch auf unserer Webseite unter www.dbfz.de

Themen dieser Ausgabe:

  • Befragung zum Betrieb von Biomasseanlagen gestartet
  • Neue DBFZ-Reports erschienen
  • Internationale Tätigkeiten des DBFZ in Brasilien und China
  • EU-Projekt zu Verwertungsmöglichkeiten von Glycerin
  • China- und Osteuropa Kongress des DBFZ auf der Biogasworld 2014
  • Fachtagung "Prozessmesstechnik an Biogasanlagen" am 25./26. März 2014
  • Save the Date: DBFZ-Jahrestagung am 1./2.Oktober 2014
  • Das DBFZ auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

    Befragung zum Betrieb von Biomasseanlagen gestartet

    Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) hat das Deutsche Biomasseforschungszentrum mit der wissenschaftlichen Untersuchung der Wirkung des Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) beauftragt. In diesem Kontext wird ein Monitoring der Biomasseanlagen hinsichtlich des Anlagenbetriebes und -bestandes durchgeführt, für das wir Ihre Unterstützung benötigen. [Zu den Umfragen]

    Neue DBFZ-Reports erschienen

    Im Rahmen der Schriftenreihe "DBFZ-Report" sind zwei neue Publikationen erschienen. Der DBFZ-Report Nr. 18 beschäftigt sich mit dem Thema der "Kleintechnischen Biomassevergasung". Desweiteren ist der DBFZ-Report Nr. 11 "Monitoring Biokraftstoffsektor" in einer überarbeiteten und aktualisierten Version erschienen. Alle DBFZ-Reports sind online unter www.dbfz.de verfügbar oder als kostenfreie Printausgabe zu beziehen. [Zu den Publikationen]

    Internationale Tätigkeiten des DBFZ in Brasilien und China

    Die energetische Biomassenutzung gewinnt in vielen Staaten in immer größerem Maße an Bedeutung. Gerade vor dem Hintergrund der Verknappung (und Verteuerung) fossiler Brennstoffe und den erwarteten Klimaveränderungen rückt die Verwendung von Biomasse zur Energiebereitstellung in den Fokus bei der Neuausrichtung des Energiemixes. Das DBFZ ist mit zahlreichen Aktivitäten, Netzwerken und Projekten im Ausland vertreten. [mehr lesen]

    EU-Projekt zu Verwertungsmöglichkeiten von Glycerin

    Mit dem Kick-Off-Treffen in Barcelona haben das DBFZ und zahlreiche europäische Projektpartner das Forschungsvorhaben "Glycerol Biorefinery Approach for the Production of High Quality Products of Industrial Value" (GRAIL) gestartet. Ziel ist die Sammlung, Untersuchung und Entwicklung von Technologien zur Umwandlung von Abfall-Glycerin aus der Biodieselproduktion in hochwertige Endprodukte innerhalb eines Bioraffineriekonzeptes. [mehr lesen]

    Kommende Veranstaltungen

    China- und Osteuropa Kongress des DBFZ auf der Biogasworld 2014

    Das DBFZ ist Veranstalter des zweitägigen internationalen Symposiums "Biogas goes (Far) East" im Rahmen der BiogasWorld 2014. Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft stellen Biogas-Potenziale und Möglichkeiten unter den jeweiligen politischen Rahmenbedingungen im Reich der Mitte und in Osteuropa vor. Szenarien und  bereits erfolgreich etablierte Projekte werden von Vertretern aus diesen Staaten präsentiert. [Hier anmelden!]

    Fachtagung "Prozessmesstechnik an Biogasanlagen" am 25./26. März 2014

    Der effiziente Betrieb von Biogasanlagen erfordert verlässliche und präzise Prozessmesstechnik. Hierzu veranstaltet das BMU-Förderprogramm "Energetische Biomassenutzung" gemeinsam mit dem Deutschen Biomasseforschungszentrum (DBFZ) und dem Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) im Leipziger KUBUS die Fachtagung "Prozessmesstechnik in Biogasanlagen". [Weitere Informationen]

    Save the Date: DBFZ-Jahrestagung am 1./2.Oktober 2014

    Unsere zweitägige Jahrestagung am 1./2. Oktober 2014 steht unter dem Motto "Von der Wissenschaft zur Wirtschaft" und beinhaltet ein abwechslungsreiches Programm rund um die Themen der Energiegewinnung aus Biomasse entlang der gesamten Wertschöpfungskette. In den Plenarvorträgen stehen aktuelle Brennpunktthemen der Bioenergieforschung im Fokus. In den Parallel-Sessions wird dargestellt, wie die praktische Umsetzung erfolgt. [Weitere Informationen]

    Vergangene Veranstaltungen

    Das DBFZ auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

    Zum vierten Mal präsentierte sich das DBFZ im Rahmen der Sonderschau des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft vom 17. bis 26. Januar 2014 auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Unter dem Motto "Bedarfsgerechte Strombereitstellung" stellte sich in Halle 23a der Forschungsbereich Bioenergiesysteme vor und lud mit spannenden Exponaten zum Mitmachen und Kennenlernen der Bioenergie ein. [mehr lesen]


    Wir bedanken uns für Ihr Interesse, wünschen Ihnen einen schöne Zeit und verbleiben bis zum nächsten Mal!

    Kontakt:

    DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH
    Torgauer Str. 116 
    D - 04347 Leipzig

    Paul Trainer (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)
    Telefon: +49 (0)341 2434-437
    Telefax: +49 (0)341 2434-133 
    E-Mail: paul.trainer@dbfz.de
    Internet: www.dbfz.de



    Dieser Newsletter ist ein kostenloser Service des Deutschen Biomasseforschungszentrum | Impressum
    Sie möchten diesen Newsletter abbestellen? Klicken Sie hier oder senden Sie uns eine E-Mail.