Führungen

Am ersten Veranstaltungstag werden ab 17.30 Uhr Führungen für die Teilnehmer angeboten. Wahlweise können Sie an einer Führung durch das HTP-Labor am DBFZ oder einer Führung durch den DBFZ-Neubau teilnehmen. Beide Führungen dauern ca. 45 Minuten und werden jeweils in deutscher und englischer Sprache angeboten. Da die Plätze begrenzt sind, werden sie nach Eingang der Anmeldungen berücksichtigt.

Netzwerkabend in der Moritzbastei

Der diesjährige Netzwerkabend im Rahmen des HTP-Fachforums 2019 findet in der Moritzbastei, Leipzigs bekanntestem Kulturzentrums statt. 

Im Herzen der Stadt, direkt neben Neuem Gewandhaus und der Universität gelegen, verbinden sich hier historische Architektur und modernes Kulturleben in all seiner Vielfalt. 

Das historische Bauwerk wurde in den Jahren 1551-53 errichtet. Nach einer wechselvollen Geschichte wird es seit 1982 als Kulturzentrum genutzt. Die Moritzbastei Betriebs GmbH bewirtschaftet die Moritzbastei im Auftrag der Stiftung Moritzbastei. Stiftungszweck ist der Erhalt der Moritzbastei als historisches Bauwerk und als Forum kultureller Begegnung im studentischen Leben von Leipzig. 

Die Moritzbastei ist offen für alle, die eine tolerante Atmosphäre schätzen und aus deren Leben Kultur nicht wegzudenken ist. Die Moritzbastei ist Mitglied im europäischen Kulturnetzwerk TRANS EUROPE HALLES, Mitinitiator der Leipziger Kulturpaten, Partner der Kulturloge und MDR Kulturpartner. www.moritzbastei.de

Anfahrt zur Moritzbastei 

Moritzbastei
Kurt-Masur-Platz 1
04109 Leipzig

...mit dem Auto

Bautzner Str. und Gorkistraße bis Schulze-Delitzsch-Straße nehmen; Rosa-Luxemburg-Straße bis Mecklenburger Str. nehmen; Mecklenburger Str. bis Rosa-Luxemburg-Straße folgen; dieser anschließend folgen, Querstraße bis Grimmaischer Steinweg nehmen; Augustusplatz folgen; rechts abbiegen auf Moritzbastei 

...mit der Straßenbahn

Linie 3/3E Richtung Knautleeberg, Haltestelle "Bautzner Str." Ankunft Leipzig Hauptbahnhof, Umstieg in Linie 4 Richtung Stötteritz, Linie 7 Richtung Sommerfeld, 11 Richtung Markleeberg Ost, Linie 10/16 Richtung Lößnig oder Linie 12 Richtung technisches Rathaus bis Haltestelle Augustusplatz; zu Fuß nach Süden Richtung Grimmaischer Steinweg; rechts abbiegen. Der Eingang befindet sich auf der linken Seite.