Nachhaltigkeit auf unseren Veranstaltungen

Wir legen Wert auf die Ausrichtung unserer Veranstaltungen nach nachhaltigen Standards und haben folgende umweltfreundliche Maßnahmen ergriffen.

 

MaßnahmeZiel
In Kooperation mit der Leipzig Tourmismus und Marketing GmbH und der Deutschen Bahn bieten wir das Veranstaltungsticket an, mit denen unsere Teilnehmer nachhaltig mit 100 % Ökostrom im Fernverkehr (ICE, IC, EB) reisen können. 

Das City Ticket ist 2019 im Veranstaltungsticket für das Stadtgebiet Leipzig/ Tarifzone 110 inbegriffen.

Nutzung der Angebote ders öffentlichen Nah- und Fernverkehrs

 

MaßnahmeZiel
Für die Bewirtschaftung unserer Gäste haben wir uns für die Zusammenarbeit mit einem Caterer aus Leipzig mit hauseigener Fleischerei entschieden.

 Kooperation mit Partnern aus der Region

Verwendung von saisonalen und regionalen Produkten

Reduzierung des CO2-Fußabdrucks durch lange Tansportwege

Verwendung von Fleischprodukten aus artgerechter Viehhaltung

Back- und Süßwaren bezieht dieser von einer ansässigen Hausbäckerei.

Die Getränke werden von Sachsenobst und Lichtenauer bestellt.

Das verarbeitete Fleisch stammt von Partnern aus Belgern und Leipzig.

 

MaßnahmeZiel
Der Registrierungsprozess (u. Follow-up Mailing) zur Veranstaltung findet ausschließlich digital statt.

Reduzierung der Drucksachen 

Der Tagungsband nach der Veranstaltung ist online für die Teilnehmer verfügbar.
Unsere Drucksachen werden auf Basis von Recycling-Papier gedruckt. 

Einsatz von nachhaltigen,
ressourcenschonenden Material