DeutschEnglisch

Monitoringbericht

Seit Inkrafttreten des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) am 1. August 2000 wird im Rahmen von Monitoring-Projekten die Entwicklung der Stromerzeugung aus Biomasse verfolgt. [mehr]

Kalender

Januar - 2018
M D M D F S S
01 02
03
04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 18 19 20 21
22
23
24
25 26 27 28
29 30
31
 

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie hier den regelmäßigen Newsletter des DBFZ

Zum Anmeldeformular

08.12.2017 13:24 Alter: 40 days

Umfrage zur Wahrnehmung und Steuerung von Nachhaltigkeit im deutschen Biogassektor

Die IEA startete 2016 das dreijährige Projekt "Messen, Steuern und Unterstützen nachhaltiger Wertschöpfungsketten der Bioenergie". Das Vorhaben mit internationaler Beteiligung untersucht in verschiedenen Ländern die Berechnungs- und Bewertungsmethoden der Nachhaltigkeit verschiedener Bioenergieketten und analysiert die Wirkung sowie Akzeptanz der Instrumente zur Nachhaltigkeitsteuerung. Damit eng verknüpft ist die Wahrnehmung von Nachhaltigkeit durch Stakeholder und deren Motivation, Nachhaltigkeit zu unterstützen.

In diesem Zusammenhang untersucht das DBFZ die Wahrnehmung und Steuerung von Nachhaltigkeit im deutschen Biogassektor. Das Forschungsteam bittet daher um Mitwirkung an der folgenden Umfrage. Die allgemeinen Fragen wurden für alle Interessensvertreter entworfen, die spezifischen Fragen für die mit tiefergehendem Wissen der Entwicklung im Bioenergiesektor. Sollten Sie keine Meinung haben, kreuzen Sie bitte „keine Antwort” an.

Anmerkung: In dieser Umfrage benutzen wir den Begriff nachhaltige Bioenergie unter Verwendung der Definition von Nachhaltigkeit, das bedeutet Energieversorgung, die den gegenwärtigen Bedarf deckt ohne den Bedarf zukünftiger Generationen einzuschränken.

Link zur Umfrage: https://survey.dbfz.de/limesurvey/index.php/463241?lang=de