DeutschEnglisch

Monitoringbericht

Seit Inkrafttreten des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) am 1. August 2000 wird im Rahmen von Monitoring-Projekten die Entwicklung der Stromerzeugung aus Biomasse verfolgt. [mehr]

Kalender

Dezember - 2017
M D M D F S S
 
01
02 03
04 05 06
07
08 09 10
11
12 13
14
15 16
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie hier den regelmäßigen Newsletter des DBFZ

Zum Anmeldeformular

29.11.2016 14:10 Alter: 1 year

Technical Workshop on Biomethane Production in Small and Medium Scale Units | 28. März 2017, Leipzig

Der Workshop stellt aussichtsreiche Technologien entlang der Wertschöpfungskette in den Schritten Substratvorbehandlung, Vergärung sowie zur Gasaufbereitung für die Nutzung von Biomethan als Kraftstoff und zur Einspeisung ins Erdgasnetz vor. Da die Biomethanproduktion bisher nur im großen Leistungsbereich kosteneffizient ist, begleitet und unterstützt das Europäische Horizon 2020 Projekt "Record Biomap" nun die Weiterentwicklung innovativer Prozess- und Technologielösungen für eine effiziente Biomethanproduktion in kleinen und mittleren Anlagen. Um die Lücke zwischen Wissenschaft und Markt zu überwinden, baut das Projekt eine Wissenstransferplattform auf, mit deren Hilfe die gewonnenen Ergebnisse und Erkenntnisse aus der Technologieentwicklung zu den Endnutzern und anderen wichtigen Akteuren gelangen.

Der Workshop findet in englischer Sprache statt. 

Agenda
12:30-13:00Welcome Coffee
13:00-13:15Record Biomap Project: Introduction & Objectives
13:15-13:45Pre-treatment: Pressure Swing Conditioning 
(presented by Ventury)
13:45-14:15Pre-treatment: Ultrasound disintegrator
(presented by UMW)
14:15-14:45Pre-treatment: Kombi-Hydrolysis with Wave-Box
(presented by PRV)
14:45-15:15Digestion: High Performance Digester
(presented by PRV)
15:15-15:45Tea & Coffee Break
15:45-16:15Digestion: High organic loading plug-flow digestion system - HPF-system
(presented by Ventury)
16:15-16:45Biogas upgrading: Insitu-Methane enrichment and wood ash filter
(presented by JTI)
16:45-17:15R&D needs and framework conditions
(moderated by Gustav Rogstrand, JTI)
17:15-17:45Summary & Outlook
17:45-19:00After-(Net)Work

Veranstaltungsort
KUBUS - Helmholtz Centre for Environmental Research - UFZ
Permoser Straße 15
04318 Leipzig

Weitere Informationen | Agenda | Anmeldung