DeutschEnglisch

Monitoringbericht

Seit Inkrafttreten des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) am 1. August 2000 wird im Rahmen von Monitoring-Projekten die Entwicklung der Stromerzeugung aus Biomasse verfolgt. [mehr]

Kalender

Oktober - 2017
M D M D F S S
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17
18
19
20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie hier den regelmäßigen Newsletter des DBFZ

Zum Anmeldeformular

17.03.2017 11:56 Alter: 216 days

simul+Werkstatt: Innovationsförderung Umwelttechnik | 7. April 2017, Leipzig

Bereits zum 7. Mal findet am 7. April 2017 die "simul+ Projektwerkstatt - Innovationsförderung Umwelttechnik” im Congress Center Leipzig parallel zur terratec 2017 statt. Mit dieser Veranstaltungsreihe möchte das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) dem Beratungs- und Informationsbedarf sächsischer Unternehmen und Forschungseinrichtungen der Umwelttechnologiebranche nachkommen. Informieren Sie sich über Angebote zur Förderung von Umwelttechnik-Innovationen aus erster Hand, stellen Sie Ihre Projektideen vor und knüpfen Sie Kontakte für Kooperationen!

Das DBFZ ist an dieser Veranstaltung mit einem Workshop zu Bioenergie unter der Moderation von Innovationskooordinator Romann Glowacki und einem Impulsvortrag zu "Smart Bioenergy - Innovationen für eine nachhaltige Zukunft" vertreten. 

Was Sie erwartet:

  • Informationen über wichtige Förderprogramme des Bundes, des Freistaates Sachsen und der EU
  • Austausch mit anwesenden Vertretern der zuständigen Projektträger
  • Unterstützung bei Auf- und Ausbau von Kooperationen
  • Entwicklung von Projektideen im Austausch zwischen den Teilnehmern in thematischen Workshops
  • Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit Partnerfirmen und Forschungseinrichtungen, Networking
  • weitere Beratung und Unterstützung bei der Antragstellung

Programm | Anmeldung (Anmeldeschluss: 23.3.2017)